Höchstperformante Datenumsetzer für zukünftige 100 Gbit/s Kommunikationssysteme

Drahtlose Ultrahochgeschwindigkeitskommunikation für den mobilen Internetzugriff „Wireless 100 Gb/s and beyond“

Die Erhöhung der Datenraten in Kommunikationssystemen wurde in den letzten Jahren vorwiegend durch die Erhöhung der Symbolraten realisiert. Dies begünstigte die Entwicklung von schnellen Analog-zu-Digital-Umsetzern (ADU) wie keine andere Schaltungskomponente im Empfangspfad.

40 GS/s 4 bit Analog-Digital-Umsetzer

Am Institut für Elektrische und Optische Nachrichtentechnik (INT) entstand im Rahmen des DFG-Schwerpunktprogramms SPP1655: Drahtlose Ultrahochgeschwindigkeitskommunikation für den mobilen Internetzugriff „Wireless 100 Gb/s and beyond“im DFG-Teilprojekt „Entwicklung neuartiger System- und Komponenten-Architekturen für zukünftige innovative 100 Gbit/s Drahtloskommunikationssysteme“ (SPARS) ein 40 GS/s 4 bit ADU in 130 nm SiGe BiCMOS. Im Basisbandempfänger werden zwei dieser ADUs für die Digitalisierung der Empfangssignale verwendet. Nach aktuellem Stand (2017) ist der ADU der schnellste Einzelkern-ADU der Welt.

40 GS/s 4 bit Flash ADU aufgebaut auf RF Platine
40 GS/s 4 bit Flash ADU aufgebaut auf RF Platine

Publikationen

  1. 2020

    1. F. Buchali, X.-Q. Du, K. Schuh, S. T. Le, M. Grözing, and M. Berroth, “A SiGe HBT BiCMOS 1-to-4 ADC frontend enabling low bandwidth digitization of 100 GBaud PAM4 data,” Journal of Lightwave Technology, vol. 38, no. 1, pp. 150--158, 2020.
  2. 2019

    1. X.-Q. Du, M. Grözing, A. Uhl, S. Park, F. Buchali, K. Schuh, S. T. Le, and M. Berroth, “A 112-GS/s 1-to-4 ADC front-end with more than 35-dBc SFDR and 28-dB SNDR up to 43-GHz in 130-nm SiGe BiCMOS,” in IEEE Radio Frequency Integrated Circuits Symposium (RFIC), Boston, MA, USA, 2019, pp. 215--218.
  3. 2017

    1. X.-Q. Du, M. Grözing, M. Buck, and M. Berroth, “A 40 GS/s 4 bit SiGe BiCMOS Flash ADC,” in IEEE Bipolar / BiCMOS Circuits and Technology Meeting (BCTM), Miami, Florida, USA, 2017, pp. 138--141.

Ansprechpartner

Dieses Bild zeigt  Markus Grözing
Dr.-Ing.

Markus Grözing

Arbeitsgruppenleiter IC-Entwurf

Zum Seitenanfang